[ - Collapse All ]
Trituration  

Tri|tu|ra|ti|on die; -, -en <lat.-mlat.>: (Med.) Verreibung eines festen Stoffes (bes. einer Droge) zu Pulver; Pulverisierung
Trituration  

n.
<f. 20> Pulverisieren eines Feststoffes [zu lat. tritus „abgerieben“, zu terre „reiben“]
[Tri·tu·ra·ti'on]
[Triturationen]