[ - Collapse All ]
triumphal  

tri|um|phal: herrlich, ruhmvoll, glanzvoll, großartig
triumphal  

tri|um|phal <Adj.> [lat. triumphalis, zu: triumphus, ↑ Triumph ]:
a)einen Triumph (1) darstellend, durch seine Großartigkeit begeisterte Anerkennung findend, auslösend: der -e Erfolg der Theateraufführung; das Debüt des Bundestrainers war t.;

b)von begeistertem Jubel begleitet; mit großem Jubel, großer Begeisterung: jmdm. einen -en Empfang bereiten; einen -en Einzug halten; die Sieger wurden t. gefeiert, empfangen.
triumphal  

tri|um|phal
triumphal  

beeindruckend, bemerkenswert, ehrenvoll, eindrucksvoll, einzigartig, fulminant, glänzend, glanzvoll, grandios, großartig, herausragend, phänomenal, prächtig, ruhmreich, ruhmvoll, spektakulär, überragend, überwältigend; (bildungsspr.): exzeptionell; (meist iron.): glorios, glorreich.
[triumphal]
triumphal  

tri|um|phal <Adj.> [lat. triumphalis, zu: triumphus, ↑ Triumph]:
a)einen Triumph (1) darstellend, durch seine Großartigkeit begeisterte Anerkennung findend, auslösend: der -e Erfolg der Theateraufführung; das Debüt des Bundestrainers war t.;

b)von begeistertem Jubel begleitet; mit großem Jubel, großer Begeisterung: jmdm. einen -en Empfang bereiten; einen -en Einzug halten; die Sieger wurden t. gefeiert, empfangen.
triumphal  

adj.
<Adj.> Triumph bereitend, herrlich, großartig; ein ~er Erfolg
[tri·um'phal]
[triumphaler, triumphale, triumphales, triumphalen, triumphalem]