[ - Collapse All ]
Trockenmittel  

Trọ|cken|mit|tel, das (Chemie): Substanz, die leicht Wasser aufnimmt u. zum Trocknen von Gasen, Flüssigkeiten u. Feststoffen verwendet wird.
Trockenmittel  

Trọ|cken|mit|tel, das (Chemie): Substanz, die leicht Wasser aufnimmt u. zum Trocknen von Gasen, Flüssigkeiten u. Feststoffen verwendet wird.
Trockenmittel  

n.
<-k·k-> 'Tro·cken·mit·tel <n.13> Stoff, der Wasserdampf aus der Luft od. anderen Gasen od. auch in organ. Flüssigkeiten enthaltene geringe Wassermengen aufnimmt u. bindet; Sy Sikkativ
['Trocken·mit·tel]
[Trockenmittels, Trockenmitteln]