[ - Collapse All ]
Trotzkismus  

Trotz|kịs|mus der; - <nlat.; nach dem russ. Revolutionär L. D. Trotzki, 1879-1940>: von Trotzki u. seinen Anhängern vertretene Variante des Kommunismus mit der Forderung der unmittelbaren Verwirklichung der Weltrevolution
Trotzkismus  

Trotz|kịs|mus, der; -: von dem russischen Revolutionär u. Politiker L. D. Trotzki (1879-1940) u. seinen Anhängern vertretene Variante des Kommunismus mit der Forderung der unmittelbaren Verwirklichung der Weltrevolution.
Trotzkismus  

Trotz|kịs|mus, der; - (von Trotzki begründete u. vertretene revolutionäre Theorie)
Trotzkismus  

Trotz|kịs|mus, der; -: von dem russischen Revolutionär u. Politiker L. D. Trotzki (1879-1940) u. seinen Anhängern vertretene Variante des Kommunismus mit der Forderung der unmittelbaren Verwirklichung der Weltrevolution.
Trotzkismus  

<m.; -; unz.> auf der polit. Anschauung Trotzkis beruhende, von der marxist.-leninist. Ideologie abweichende Richtung innerhalb der KPdSU bis 1938 [nach L.D. Trotzki, 1879-1940]
[Trotz'kis·mus]