[ - Collapse All ]
Trouvère  

Trou|vère [tru'vε:r] der; -s, -s <provenzal.-fr.>: nordfranzösischer Minnesänger des Mittelalters
Trouvère  

Trou|vère [tru'vε:r], der; -s, -s [frz. trouvère, zu: trouver (= finden) in der alten Bed. »Verse erfinden, dichten« (vgl. Troubadour )]: nordfranzösischer Dichter u. Sänger des 12. u. 13. Jh.s.
Trouvère  

Trou|vère [tru'vε:ɐ̯], der; -s, -s <franz.> ([nord]franz. Minnesänger des 12. u. 13._Jh.s)
Trouvère  

Trou|vère [tru'vε:r], der; -s, -s [frz. trouvère, zu: trouver (= finden) in der alten Bed. »Verse erfinden, dichten« (vgl. Troubadour)]: nordfranzösischer Dichter u. Sänger des 12. u. 13. Jh.s.
Trouvère  

<[tru'vɛ:r] m. 6> nordfrz. Minnesänger des 12.–14. Jh. [Troubadour]
[Trou·vère]