[ - Collapse All ]
Troyer  

Troy|er, Troier, der; -s, - [mniederd. troye = Jacke, Wams; mhd. treie, troie, wohl nach dem Namen der frz. Stadt Troyes]:
a)(Seemannsspr.) wollenes Unterhemd od. Strickjacke der Matrosen;

b)grobmaschiger dickerer Rollkragenpullover, dessen Rollkragen sich mit einem Reißverschluss öffnen u. umlegen lässt.

[Troier]
Troyer  

Troy|er, Troier, der; -s, - [mniederd. troye = Jacke, Wams; mhd. treie, troie, wohl nach dem Namen der frz. Stadt Troyes]:
a)(Seemannsspr.) wollenes Unterhemd od. Strickjacke der Matrosen;

b)grobmaschiger dickerer Rollkragenpullover, dessen Rollkragen sich mit einem Reißverschluss öffnen u. umlegen lässt.

[Troier]
Troyer  

<auch> Tro·yer <['trɔiə(r)] m. 3; veraltet> wollenes Unterhemd; wollene Weste der Seeleute mit Ärmeln [wahrscheinl. nach der frz. Stadt Troyes]
[Troy·er,]