[ - Collapse All ]
Trugdolde  

Trug|dol|de, die (Bot.): Blütenstand, dessen Blüten ungefähr in einer Ebene liegen, wobei die Blütenstiele im Unterschied zur Dolde aber nicht von einem einzigen Punkt ausgehen; Scheindolde, -blüte (1) .
Trugdolde  

Trug|dol|de
Trugdolde  

Trug|dol|de, die (Bot.): Blütenstand, dessen Blüten ungefähr in einer Ebene liegen, wobei die Blütenstiele im Unterschied zur Dolde aber nicht von einem einzigen Punkt ausgehen; Scheindolde, -blüte (1).
Trugdolde  

n.
<f. 19> mehr od. weniger schirmförmiger Blütenstand, bei dem unterhalb der endständigen Blüte mehrere Nebenachsen entspringen, die sich wie die Hauptachse verzweigen können; Sy Scheindolde
['Trug·dol·de]
[Trugdolden]