[ - Collapse All ]
Trypanosoma  

Try|pa|no|so|ma das; -s, ...men <gr.-nlat.>: Vertreter einer Gattung der Geißeltierchen mit zahlreichen Krankheitserregern
Trypanosoma  

Try|pa|no|so|ma, das; -s, ...men [zu griech. trýpanon = Bohrer u. sõma = Körper]: als Krankheitserreger bei Menschen, Haustieren auftretendes Geißeltierchen.
Trypanosoma  

Try|pa|no|so|ma, das; -s, ...men meist Plur. <griech.> (Zool. Geißeltierchen)
Trypanosoma  

Try|pa|no|so|ma, das; -s, ...men [zu griech. trýpanon = Bohrer u. sõma = Körper]: als Krankheitserreger bei Menschen, Haustieren auftretendes Geißeltierchen.
Trypanosoma  

n.
<n.; -s, -'so·men> Mitglied einer Gattung der Geißeltierchen, das im Blut von Wirbeltieren schmarotzt; Erreger ansteckender Krankheiten bei Mensch u. Tier: Trypanosomida [<grch. trypanon „Drillbohrer“ + soma „Körper“]
[Try·pa·no'so·ma]
[Trypanosomata]