[ - Collapse All ]
Tubus  

Tu|bus der; -, ...ben u. -se <lat.; »Röhre«>:

1.bei optischen Geräten linsenfassendes Rohr.


2.bei Glasgeräten Rohransatz.


3.(Med.) Röhre aus Metall, Gummi od. Kunststoff zur Einführung in die Luftröhre
Tubus  

Tu|bus, der; -, ...ben u. -se [lat. tubus, ↑ Tube ]:

1.(Optik) Rohr an optischen Geräten, das die Linsen aufnimmt.


2.(Fachspr.) Rohransatz an Glasgeräten.


3.(Med.) Kanüle, (2), die [für Narkosezwecke] in die Luftröhre eingeführt wird.
Tubus  

Tu|bus, der; -, Plur. ...ben und -se (bei optischen Geräten das linsenfassende Rohr; bei Glasgeräten der Rohransatz)
Tubus  

Tu|bus, der; -, ...ben u. -se [lat. tubus, ↑ Tube]:

1.(Optik) Rohr an optischen Geräten, das die Linsen aufnimmt.


2.(Fachspr.) Rohransatz an Glasgeräten.


3.(Med.) Kanüle, (2)die [für Narkosezwecke] in die Luftröhre eingeführt wird.
Tubus  

n.
<m.; -, 'Tu·ben od. -bus·se> Röhre; <i.e.S.> die innen geschwärzte Röhre optischer Instrumente; Zwischenrohr, Zwischenring [lat., „Röhre“]
['Tu·bus]
[Tubusse, Tuben, Tubussen]