[ - Collapse All ]
Tulpe  

Tụl|pe, die; -, -n [älter: Tulipa(n) (↑ Tulipan ), in der heutigen Form < niederl. tulp < türk. tülbent, tülbant, pers. tūlband="Turban," nach dem turbanförmigen Blütenkelch]:

1.(zu den Liliengewächsen gehörende, in vielen Züchtungen existierende) im Frühjahr blühende Pflanze mit meist aufrecht auf einem hohen Stängel sitzender, großer, kelchförmiger Blüte.


2. [Bier]glas mit einem Stiel, das in der Form einer Tulpenblüte ähnelt.


3.(salopp) sonderbarer Mensch: er ist eine seltsame T.; du bist mir vielleicht eine T.!
Tulpe  

Tụl|pe, die; -, -n <pers.>
Tulpe  

Tụl|pe, die; -, -n [älter: Tulipa(n) (↑ Tulipan), in der heutigen Form < niederl. tulp < türk. tülbent, tülbant, pers. tūlband="Turban," nach dem turbanförmigen Blütenkelch]:

1.(zu den Liliengewächsen gehörende, in vielen Züchtungen existierende) im Frühjahr blühende Pflanze mit meist aufrecht auf einem hohen Stängel sitzender, großer, kelchförmiger Blüte.


2. [Bier]glas mit einem Stiel, das in der Form einer Tulpenblüte ähnelt.


3.(salopp) sonderbarer Mensch: er ist eine seltsame T.; du bist mir vielleicht eine T.!
Tulpe  

n.
<f. 19> Liliengewächs der gemäßigten Zone der Alten Welt mit aufrechten, endständigen Einzelblüten: Tulipa; <i.e.S.> Garten~: Tulipa gesneriana; <fig.> Bierglas mit Stiel(Bier~); [<frühnhd. tulipan <tulipant, tulipane, tulipe(n) <frz. tulipe, ital. tulipano <türk. tülbant, dülbent „Turban“; Turban]
['Tul·pe]
[Tulpen]