[ - Collapse All ]
Turgeszenz  

Tur|ges|zẹnz die; -, -en <lat.-nlat.>: (Med.) Anschwellung, Volumenzunahme von Geweben bzw. Organen durch vermehrten Blut- u. Flüssigkeitsgehalt
Turgeszenz  

<f. 20> durch den Turgor bewirkte Straffheit der Pflanzenzellen
[Tur·ges'zenz]