[ - Collapse All ]
Tycoon  

Ty|coon [tai̮'ku:n] der; -s, -s <chin.-jap.-engl.>:

1.sehr einflussreicher, mächtiger Geschäftsmann; Großkapitalist, Industriemagnat.


2.mächtiger Führer (z. B. einer Partei)
Tycoon  

Ty|coon [taɪ'ku:n], der; -s, -s [engl. tycoon < jap. taikun, eigtl.="großer" Herrscher] (bildungsspr.):

1. Magnat (1) .


2. mächtiger Führer (z. B. einer Partei).
Tycoon  

Ty|coon [tai̮'ku:n], der; -s, -s <jap.-amerik.> (mächtiger Geschäftsmann od. Parteiführer)
Tycoon  

Ty|coon [taɪ'ku:n], der; -s, -s [engl. tycoon < jap. taikun, eigtl.="großer" Herrscher] (bildungsspr.):

1. Magnat (1).


2. mächtiger Führer (z. B. einer Partei).
Tycoon  

[':], der; -s, -s [engl. tycoon [ jap. taikun, eigtl.= großer Herrscher] (bildungsspr.): 1. Magnat (1). 2. mächtiger Führer (z.B. einer Partei).
Tycoon  

<[tai'ku:n] m. 6> mächtiger, einflussreicher Geschäftsmann; eigenmächtiger Parteiführer [engl. <jap. taikun <chin. ta „groߓ + chün „Führer“]
[Ty·coon]