[ - Collapse All ]
Ul  

Ul, die; -, -en [mniederd. ule] (nordd.):

1. Eule: (1): was dem einen sin Ul, ist dem andern sin Nachtigall, wat den eenen sin Ul, is den annern sin Nachtigall (was der eine überhaupt nicht mag, kann für den andern höchst erstrebenswert sein).


2. Eule (3) .
Ul  

Ul, die; -, -en (nordd. für Eule; Handbesen)
Ul  

Ul, die; -, -en [mniederd. ule] (nordd.):

1. Eule: (1)was dem einen sin Ul, ist dem andern sin Nachtigall, wat den eenen sin Ul, is den annern sin Nachtigall (was der eine überhaupt nicht mag, kann für den andern höchst erstrebenswert sein).


2. Eule (3).