[ - Collapse All ]
umändern  

ụm|än|dern <sw. V.; hat>: ändern, verändern: ein Kleid, einen alten Anzug u.; sie musste den Text u.
umändern  

ụm|än|dern
umändern  

[ab]ändern, abwandeln, anders machen, neu gestalten, überarbeiten, überführen, umarbeiten, umbilden, umformen, umfunktionieren, umgestalten, ummodeln, umstellen, verändern, verwandeln; (bildungsspr.): modeln, modifizieren, modulieren; (ugs.): umfrisieren, umkrempeln; (Fachspr., bildungsspr.): transformieren; (Politik, Rechtsspr.): novellieren.
[umändern]
[ändere um, änderst um, ändert um, ändern um, änderte um, ändertest um, änderten um, ändertet um, umgeändert, umändernd, umzuändern, umaendern]
umändern  

ụm|än|dern <sw. V.; hat>: ändern, verändern: ein Kleid, einen alten Anzug u.; sie musste den Text u.
umändern  

[sw. V.; hat]: ändern, verändern: ein Kleid, einen alten Anzug u.; sie musste den Text u.
umändern  

v.
<V.t.; hat> ändern, verändern; ein Kleid ~
['um|än·dern]
[ändere um, änderst um, ändert um, ändern um, änderte um, ändertest um, änderten um, ändertet um, umgeändert, umändernd, umzuändern]