[ - Collapse All ]
Umdrehung  

1Ụm|dre|hung, die; -, -en: Umkehrung; Verkehrung ins Gegenteil: die U. des Agenten war gescheitert; eine U. der ursprünglichen Entwicklung hat eingesetzt.

2Um|dre|hung, die; -, -en: einmalige Drehung um die eigene Achse: eine ganze, halbe, viertel U.; der Motor (die Kurbelwelle des Motors) macht 4 000 -en [in der Minute].
Umdrehung  

Um|dre|hung
Umdrehung  


1. Kreisbewegung, Kreisen, Rotation, Umlauf, Zirkulation.

2. Umkehrung, Umstellung, Umwandlung; (Fachspr., bildungsspr.): Inversion; (Fachspr.): Reversion.

[Umdrehung]
[Umdrehungen]
Umdrehung  

1Ụm|dre|hung, die; -, -en: Umkehrung; Verkehrung ins Gegenteil: die U. des Agenten war gescheitert; eine U. der ursprünglichen Entwicklung hat eingesetzt.

2Um|dre|hung, die; -, -en: einmalige Drehung um die eigene Achse: eine ganze, halbe, viertel U.; der Motor (die Kurbelwelle des Motors) macht 4 000 -en [in der Minute].
Umdrehung  

n.
<f. 20> einmalige Drehung um eine Achse; halbe, ganze ~; 500 ~en in der Sekunde
[Um'dre·hung]
[Umdrehungen]