[ - Collapse All ]
umherschweifen  

um|her|schwei|fen <sw. V.; ist>: schweifend umhergehen, -streifen: seine Augen im Zimmer u. lassen.
umherschweifen  

um|her|schwei|fen
umherschweifen  

um|her|schwei|fen <sw. V.; ist>: schweifend umhergehen, -streifen: seine Augen im Zimmer u. lassen.
umherschweifen  

[sw. V.; ist]: schweifend umhergehen, -streifen: Ü seine Augen im Zimmer u. lassen.