[ - Collapse All ]
umkämpfen  

um|kạ̈mp|fen <sw. V.; hat>: heftig um etw. kämpfen: <meist im 2. Part.:> ein heiß umkämpfter Sieg.
umkämpfen  

um|kạ̈mp|fen <sw. V.; hat>: heftig um etw. kämpfen: <meist im 2. Part.:> ein heiß umkämpfter Sieg.
umkämpfen  

[sw. V.; hat]: heftig um etw. kämpfen: die Stellungen u.; [meist im 2. Part.:] ein heiß umkämpfter Sieg.
umkämpfen  

v.
<V.t.; hat> etwas ~ um etwas kämpfen; eine heiß umkämpfte Stadt
[um'kämp·fen]
[kämpfe um, kämpfst um, kämpft um, kämpfen um, kämpfte um, kämpftest um, kämpften um, kämpfest um, kämpfet um, kämpftet um, kämpf um, umgekämpft, umkämpfend, umzukämpfen]