[ - Collapse All ]
Umkehrschluss  

Ụm|kehr|schluss, der (Rechtsspr.): (bei der Gesetzesauslegung) Schlussfolgerung, die darin besteht, dass ein Rechtssatz, der einen bestimmten abgegrenzten Tatbestand regelt, für die nicht genannten Fälle nicht anwendbar ist: daraus folgt im U., dass ...
Umkehrschluss  

Ụm|kehr|schluss
Umkehrschluss  

Ụm|kehr|schluss, der (Rechtsspr.): (bei der Gesetzesauslegung) Schlussfolgerung, die darin besteht, dass ein Rechtssatz, der einen bestimmten abgegrenzten Tatbestand regelt, für die nicht genannten Fälle nicht anwendbar ist: daraus folgt im U., dass ...