[ - Collapse All ]
umnieten  

ụm|nie|ten <sw. V.; hat> (salopp):
a) niederschießen;

b)niederschlagen;

c)umfahren (1) : ein Radfahrer hatte sie einfach umgenietet.
umnieten  

ụm|nie|ten (derb für niederschlagen, -schießen); sie haben ihn umgenietet
umnieten  

ụm|nie|ten <sw. V.; hat> (salopp):
a) niederschießen;

b)niederschlagen;

c)umfahren (1): ein Radfahrer hatte sie einfach umgenietet.
umnieten  

[sw. V.; hat] (salopp): a) niederschießen; b) niederschlagen; c) umfahren.