[ - Collapse All ]
umstürzlerisch  

ụm|stürz|le|risch <Adj.> (oft abwertend): einen Umsturz bezweckend, vorbereitend: -e Ideen, Bestrebungen; jmdm. -e Tätigkeit vorwerfen.
umstürzlerisch  

ụm|stürz|le|risch
umstürzlerisch  

ụm|stürz|le|risch <Adj.> (oft abwertend): einen Umsturz bezweckend, vorbereitend: -e Ideen, Bestrebungen; jmdm. -e Tätigkeit vorwerfen.
umstürzlerisch  

Adj. (oft abwertend): einen Umsturz bezweckend, vorbereitend: -e Ideen, Bestrebungen; jmdm. -e Tätigkeit vorwerfen.
umstürzlerisch  

adj.
<Adj.> auf polit. Umsturz bedacht, polit. Umsturz herbeiführend od. herbeiführen wollend, revolutionär; ~e Ideen, Bestrebungen
['um·stürz·le·risch]
[umstürzlerischer, umstürzlerische, umstürzlerisches, umstürzlerischen, umstürzlerischem, umstürzlerischerer, umstürzlerischere, umstürzlerischeres, umstürzlerischeren, umstürzlerischerem, umstürzlerischester, umstürzlerischeste, umstürzlerischestes, umstürzlerischesten, umstürzlerischestem]