[ - Collapse All ]
unauflöslich  

un|auf|lös|lich [auch: '- - - -] <Adj.>:

1.a) sich nicht auflösen (4 a) lassend: ein -er Widerspruch;

b)sich nicht auflösen (3 a) lassend: -e Verträge; eine -e Lebensgemeinschaft.



2.unauflösbar (1) .


3. unauflösbar (2) .
unauflöslich  

un|auf|lös|lich
unauflöslich  

un|auf|lös|lich [auch: '- - - -] <Adj.>:

1.
a) sich nicht auflösen (4 a) lassend: ein -er Widerspruch;

b)sich nicht auflösen (3 a) lassend: -e Verträge; eine -e Lebensgemeinschaft.



2.unauflösbar (1).


3. unauflösbar (2).
unauflöslich  

[auch: ' ] Adj.: 1. a) sich nicht auflösen (4 a) lassend: ein -er Widerspruch; b) sich nicht auflösen (3 a) lassend: -e Verträge; eine -e Lebensgemeinschaft. 2. unauflösbar (1). 3. unauflösbar (2).
unauflöslich  

adj.
<a. ['----] Adj.> unauflösbar
[un·auf'lös·lich]
[unauflöslicher, unauflösliche, unauflösliches, unauflöslichen, unauflöslichem, unauflöslicherer, unauflöslichere, unauflöslicheres, unauflöslicheren, unauflöslicherem, unauflöslichster, unauflöslichste, unauflöslichstes, unauflöslichsten, unauflöslichstem]