[ - Collapse All ]
unbezahlbar  

un|be|zahl|bar [auch: '- - - -] <Adj.>:

1. so teuer, dass man es gar nicht bezahlen (1 a) kann: diese Mieten sind [für die meisten] u.


2.a)sehr kostbar u. wertvoll, nicht mit Geld aufzuwiegen: -e Kunstschätze; ein -er archäologischer Fund;

b)(ugs. scherzh.) für jmdn. von unersetzlichem Wert: er ist [mit seinem Humor] einfach u.!; meine alte Kamera ist u.

unbezahlbar  

un|be|zahl|bar [ auch '℧...]
unbezahlbar  


1. aufwendig, im Preis sehr hoch, kostspielig, nicht billig, nicht zu bezahlen, teuer, überteuert, unerschwinglich; (ugs.): sündhaft teuer; (österr. ugs.): sündteuer; (Wirtsch.): kostenintensiv.

2. exquisit, geschätzt, hochwertig, kostbar, nicht mit Gold zu bezahlen/aufzuwiegen, unersetzlich, viel wert, wertvoll; (emotional): unschätzbar; (ugs. verstärkend): heiß geliebt.

[unbezahlbar]
[unbezahlbarer, unbezahlbare, unbezahlbares, unbezahlbaren, unbezahlbarem, unbezahlbarerer, unbezahlbarere, unbezahlbareres, unbezahlbareren, unbezahlbarerem, unbezahlbarster, unbezahlbarste, unbezahlbarstes, unbezahlbarsten, unbezahlbarstem]
unbezahlbar  

un|be|zahl|bar [auch: '- - - -] <Adj.>:

1. so teuer, dass man es gar nicht bezahlen (1 a) kann: diese Mieten sind [für die meisten] u.


2.
a)sehr kostbar u. wertvoll, nicht mit Geld aufzuwiegen: -e Kunstschätze; ein -er archäologischer Fund;

b)(ugs. scherzh.) für jmdn. von unersetzlichem Wert: er ist [mit seinem Humor] einfach u.!; meine alte Kamera ist u.

unbezahlbar  

[auch: '] Adj.: 1. so teuer, dass man es gar nicht bezahlen (1 a) kann: diese Mieten sind [für die meisten] u. 2. a) sehr kostbar u. wertvoll, nicht mit Geld aufzuwiegen: -e Kunstschätze; ein -er archäologischer Fund; b) (ugs. scherzh.) für jmdn. von unersetzlichem Wert: er ist [mit seinem Humor] einfach u.!; meine alte Kamera ist u.
unbezahlbar  

unbezahlbar, unerschwinglich
[unerschwinglich]
unbezahlbar  

adj.
<a. ['----] Adj.> so beschaffen, dass man es nicht bezahlen kann, viel zu teuer; du bist ~! <fig.; umg.> du bist großartig, sehr komisch; dieses Gerät ist einfach ~ <fig.> ist großartig, ungemein praktisch; die Wohnungen in diesem Viertel sind (für uns) ~
[un·be'zahl·bar]
[unbezahlbarer, unbezahlbare, unbezahlbares, unbezahlbaren, unbezahlbarem, unbezahlbarerer, unbezahlbarere, unbezahlbareres, unbezahlbareren, unbezahlbarerem, unbezahlbarster, unbezahlbarste, unbezahlbarstes, unbezahlbarsten, unbezahlbarstem]