[ - Collapse All ]
Understatement  

Un|der|state|ment [ʌndə'steɪtmənt] das; -s, -s <engl.>: das [bewusste] Untertreiben, Unterspielen
Understatement  

Un|der|state|ment [andɐ'steɪtmənt], das; -s, -s [engl. understatement, aus: under = unter, unterhalb von u. statement = Behauptung, Aussage, Erklärung] (bildungsspr.): [bewusste] Untertreibung.
Understatement  

Un|der|state|ment [andɐ'ste:tmεnt], das; -s, -s <engl.> (Untertreibung)
Understatement  

Abschwächung, [falsche] Bescheidenheit, Herabspielen, Unterbewertung, Untertreibung, [vornehme] Zurückhaltung, Zurücknahme.
[Understatement]
Understatement  

Un|der|state|ment [andɐ'steɪtmənt], das; -s, -s [engl. understatement, aus: under = unter, unterhalb von u. statement = Behauptung, Aussage, Erklärung] (bildungsspr.): [bewusste] Untertreibung.
Understatement  

['], das; -s, -s [engl. understatement, aus: under = unter, unterhalb von u. statement = Behauptung, Aussage, Erklärung] (bildungsspr.): [bewusste] Untertreibung.
Understatement  

n.
<[ʌndə(r)'stɛitmənt] n. 15> = Untertreibung
[Un·der·state·ment]
[Understatements]