[ - Collapse All ]
unentwirrbar  

un|ent|wịrr|bar [auch: '- - - -] <Adj.>:

1. so verschlungen, durcheinander, dass ein Entwirren (1) unmöglich ist: ein -es Knäuel, Geflecht.


2.so verworren, dass ein Entwirren (2) unmöglich ist: eine -e politische Lage.
unentwirrbar  

un|ent|wịrr|bar [ auch '℧...]
unentwirrbar  

un|ent|wịrr|bar [auch: '- - - -] <Adj.>:

1. so verschlungen, durcheinander, dass ein Entwirren (1) unmöglich ist: ein -es Knäuel, Geflecht.


2.so verworren, dass ein Entwirren (2) unmöglich ist: eine -e politische Lage.
unentwirrbar  

[auch: '] Adj.: 1. so verschlungen, durcheinander, dass ein Entwirren (1) unmöglich ist: ein -es Knäuel, Geflecht. 2. so verworren, dass ein Entwirren (2) unmöglich ist: eine -e politische Lage.
unentwirrbar  

adj.
<a. ['----] Adj.> so beschaffen, dass man es nicht entwirren kann, völlig verwirrt; die Fäden verschlangen sich zu einem ~en Knäuel
[un·ent'wirr·bar]
[unentwirrbarer, unentwirrbare, unentwirrbares, unentwirrbaren, unentwirrbarem, unentwirrbarerer, unentwirrbarere, unentwirrbareres, unentwirrbareren, unentwirrbarerem, unentwirrbarster, unentwirrbarste, unentwirrbarstes, unentwirrbarsten, unentwirrbarstem]