[ - Collapse All ]
unerquicklich  

ụn|er|quick|lich <Adj.> (geh.): unerfreulich: eine -e Situation; es endete alles sehr u.
unerquicklich  

ụn|er|quick|lich (unerfreulich)
unerquicklich  

unerfreulich.
[unerquicklich]
unerquicklich  

ụn|er|quick|lich <Adj.> (geh.): unerfreulich: eine -e Situation; es endete alles sehr u.
unerquicklich  

Adj. (geh.): unerfreulich: eine -e Situation; es endete alles sehr u.
unerquicklich  

unerquicklich, wenig erbaulich
[wenig erbaulich]
unerquicklich  

adj.
<Adj.> nicht erquicklich, unerfreulich; ein ~es Gespräch
['un·er·quick·lich]
[unerquicklicher, unerquickliche, unerquickliches, unerquicklichen, unerquicklichem]