[ - Collapse All ]
ungeheißen  

ụn|ge|hei|ßen <Adj.> (geh.): ohne geheißen worden zu sein, unaufgefordert: etw. u. tun.
ungeheißen  

ụn|ge|hei|ßen (geh. für unaufgefordert)
ungeheißen  

ungefragt.
[ungeheißen]
ungeheißen  

ụn|ge|hei|ßen <Adj.> (geh.): ohne geheißen worden zu sein, unaufgefordert: etw. u. tun.
ungeheißen  

Adj. (geh.): ohne geheißen worden zu sein, unaufgefordert: etw. u. tun.