[ - Collapse All ]
ungeschminkt  

ụn|ge|schminkt <Adj.>:

1. nicht geschminkt: ein -es Gesicht.


2.unverblümt, ohne Beschönigung: jmdm. die -e Wahrheit, u. die Wahrheit sagen.
ungeschminkt  

ụn|ge|schminkt
ungeschminkt  


1. natürlich, nicht geschminkt, ohne Make-up.

2. aufrichtig, ehrlich, frank und frei, freiheraus, freimütig, klar [und deutlich], nüchtern, offen[herzig], ohne Beschönigung, ohne Umschweife, rückhaltlos, rundheraus, ungehemmt, unumwunden, unverblümt; (ugs.): frei/frisch von der Leber weg, geradeheraus.

[ungeschminkt]
[ungeschminkter, ungeschminkte, ungeschminktes, ungeschminkten, ungeschminktem, ungeschminkterer, ungeschminktere, ungeschminkteres, ungeschminkteren, ungeschminkterem, ungeschminktester, ungeschminkteste, ungeschminktestes, ungeschminktesten, ungeschminktestem]
ungeschminkt  

ụn|ge|schminkt <Adj.>:

1. nicht geschminkt: ein -es Gesicht.


2.unverblümt, ohne Beschönigung: jmdm. die -e Wahrheit, u. die Wahrheit sagen.
ungeschminkt  

Adj.: 1. nicht geschminkt: ein -es Gesicht. 2. unverblümt, ohne Beschönigung: jmdm. die -e Wahrheit, u. die Wahrheit sagen.
ungeschminkt  

adj.
<Adj.; -er, am -esten; Steig. nur fig.> nicht geschminkt, ohne Schminke; <fig.> ohne Beschönigung, ohne Schönfärberei; jmdm. die ~e Wahrheit sagen
['un·ge·schminkt]
[ungeschminkter, ungeschminkte, ungeschminktes, ungeschminkten, ungeschminktem, ungeschminkterer, ungeschminktere, ungeschminkteres, ungeschminkteren, ungeschminkterem, ungeschminktester, ungeschminkteste, ungeschminktestes, ungeschminktesten, ungeschminktestem]