[ - Collapse All ]
ungesichert  

ụn|ge|si|chert <Adj.>:
a) nicht gesichert, (1 a), nicht sicher gemacht: man soll Kinder nicht u. im Auto mitfahren lassen; der Klettersteig gilt bis heute als eines der -sten Unternehmen in der Alpenregion;

b)nicht garantiert (b) : -e Kredite.
ungesichert  


1. ohne Aufsicht, unbeaufsichtigt, unbeobachtet, unkontrolliert.

2. angenommen, ausgedacht, erdacht, gedacht, nicht real, nicht wirklich, [nur] vorgestellt, theoretisch, unbewiesen; (bildungsspr.): fiktiv, hypothetisch, imaginär, spekulativ.

[ungesichert]
[ungesicherter, ungesicherte, ungesichertes, ungesicherten, ungesichertem, ungesicherterer, ungesichertere, ungesicherteres, ungesicherteren, ungesicherterem, ungesichertester, ungesicherteste, ungesichertestes, ungesichertesten, ungesichertestem]
ungesichert  

ụn|ge|si|chert <Adj.>:
a) nicht gesichert, (1 a) nicht sicher gemacht: man soll Kinder nicht u. im Auto mitfahren lassen; der Klettersteig gilt bis heute als eines der -sten Unternehmen in der Alpenregion;

b)nicht garantiert (b): -e Kredite.