[ - Collapse All ]
ungeteilt  

ụn|ge|teilt <Adj.>:

1. nicht in Teile getrennt, als Ganzes bestehend: -er Besitz; das Grundstück ging u. in seinen Besitz über.


2.durch nichts beeinträchtigt: mit -er Freude; der Vortrag fand -e Aufmerksamkeit.
ungeteilt  

ụn|ge|teilt
ungeteilt  

ụn|ge|teilt <Adj.>:

1. nicht in Teile getrennt, als Ganzes bestehend: -er Besitz; das Grundstück ging u. in seinen Besitz über.


2.durch nichts beeinträchtigt: mit -er Freude; der Vortrag fand -e Aufmerksamkeit.
ungeteilt  

Adj.: 1. nicht in Teile getrennt, als Ganzes bestehend: -er Besitz; das Grundstück ging u. in seinen Besitz über. 2. durch nichts beeinträchtigt: mit -er Freude; der Vortrag fand -e Aufmerksamkeit.
ungeteilt  

adj.
<Adj.> nicht geteilt, ganz; mit ~er Aufmerksamkeit zuhören, zusehen; der Besitz soll ~ vererbt werden
['un·ge·teilt]
[ungeteilter, ungeteilte, ungeteiltes, ungeteilten, ungeteiltem, ungeteilterer, ungeteiltere, ungeteilteres, ungeteilteren, ungeteilterem, ungeteiltester, ungeteilteste, ungeteiltestes, ungeteiltesten, ungeteiltestem]