[ - Collapse All ]
ungetrübt  

ụn|ge|trübt <Adj.>: durch nichts beeinträchtigt: -es Glück; ihre Freude blieb nicht lange u.
ungetrübt  

durch nichts beeinträchtigt, grenzenlos, ideal, rein, schrankenlos, ungestört, vollkommen; (ugs.): hundertprozentig.
[ungetrübt]
[ungetrübter, ungetrübte, ungetrübtes, ungetrübten, ungetrübtem, ungetrübterer, ungetrübtere, ungetrübteres, ungetrübteren, ungetrübterem, ungetrübtester, ungetrübteste, ungetrübtestes, ungetrübtesten, ungetrübtestem]
ungetrübt  

ụn|ge|trübt <Adj.>: durch nichts beeinträchtigt: -es Glück; ihre Freude blieb nicht lange u.
ungetrübt  

Adj.: durch nichts beeinträchtigt: -es Glück; ihre Freude blieb nicht lange u.
ungetrübt  

adj.
<Adj.> nicht getrübt (Lösung); <fig.> uneingeschränkt, rein; in ~er Freude; ~e Freundschaft; ~es Glück
['un·ge·trübt]
[ungetrübter, ungetrübte, ungetrübtes, ungetrübten, ungetrübtem, ungetrübterer, ungetrübtere, ungetrübteres, ungetrübteren, ungetrübterem, ungetrübtester, ungetrübteste, ungetrübtestes, ungetrübtesten, ungetrübtestem]