[ - Collapse All ]
ungewollt  

ụn|ge|wollt <Adj.>: nicht gewollt, nicht beabsichtigt; unerwünscht: eine -e Schwangerschaft; jmdn. u. kränken.
ungewollt  

absichtslos, aus Versehen, ohne Absicht, ohne es zu wollen, unabsichtlich, unbeabsichtigt, unbewusst, unerwünscht, unfreiwillig, versehentlich, wider Willen.
[ungewollt]
[ungewollter, ungewollte, ungewolltes, ungewollten, ungewolltem, ungewollterer, ungewolltere, ungewollteres, ungewollteren, ungewollterem, ungewolltester, ungewollteste, ungewolltestes, ungewolltesten, ungewolltestem]
ungewollt  

ụn|ge|wollt <Adj.>: nicht gewollt, nicht beabsichtigt; unerwünscht: eine -e Schwangerschaft; jmdn. u. kränken.
ungewollt  

Adj.: nicht gewollt, nicht beabsichtigt; unerwünscht: eine -e Schwangerschaft; jmdn. u. kränken.
ungewollt  

adj.
<Adj.> nicht gewollt; das war, geschah ~
['un·ge·wollt]
[ungewollter, ungewollte, ungewolltes, ungewollten, ungewolltem, ungewollterer, ungewolltere, ungewollteres, ungewollteren, ungewollterem, ungewolltester, ungewollteste, ungewolltestes, ungewolltesten, ungewolltestem]