[ - Collapse All ]
Unkenntlichkeit  

Ụn|kennt|lich|keit, die; -: das Unkenntlichsein: meist in der Fügung bis zur U. (unkenntlich geworden, in nicht mehr zu erkennender Weise): die Tote war bis zur U. entstellt.
Unkenntlichkeit  

Ụn|kennt|lich|keit, die; -
Unkenntlichkeit  

Ụn|kennt|lich|keit, die; -: das Unkenntlichsein: meist in der Fügung bis zur U. (unkenntlich geworden, in nicht mehr zu erkennender Weise): die Tote war bis zur U. entstellt.
Unkenntlichkeit  

n.
<f. 20; unz.> das Unkenntlichsein; bis zur ~ entstellt, verändert sein
['Un·kennt·lich·keit]
[Unkenntlichkeiten]