[ - Collapse All ]
Unschuldsengel  

Ụn|schulds|en|gel, der (meist iron.), Ụn|schulds|lamm, das: jmd., den keine Schuld trifft, der zu nichts Bösem fähig ist.
[Unschuldslamm]
Unschuldsengel  

Ụn|schulds|en|gel (iron.)
Unschuldsengel  

Ụn|schulds|en|gel, der (meist iron.), Ụn|schulds|lamm, das: jmd., den keine Schuld trifft, der zu nichts Bösem fähig ist.
[Unschuldslamm]
Unschuldsengel  

n.
<m. 5; fig.; umg.> jmd., der vorgibt, an einem Missgeschick unschuldig zu sein; Sy Unschuldslamm; den ~ spielen
['Un·schulds·en·gel]
[Unschuldsengels, Unschuldsengeln]