[ - Collapse All ]
unsportlich  

ụn|sport|lich <Adj.>:

1. nicht sportlich (2 a) : ein -er Typ.


2.nicht sportlich, (1 b), nicht fair: ein -es Verhalten.
unsportlich  

ụn|sport|lich
unsportlich  


1. lahm, starr, steif, unbeweglich, unelastisch, unflexibel, ungelenkig, verkrampft, verspannt, versteift, wie ein Stock, wie ein Stück Holz; (ugs.): eingerostet, schlaff, schlapp.

2. einseitig, parteiisch, regelwidrig, unfair, ungerecht; (geh.): ehrvergessen, unehrenhaft, unlauter, unredlich.

[unsportlich]
[unsportlicher, unsportliche, unsportliches, unsportlichen, unsportlichem, unsportlicherer, unsportlichere, unsportlicheres, unsportlicheren, unsportlicherem, unsportlichster, unsportlichste, unsportlichstes, unsportlichsten, unsportlichstem]
unsportlich  

ụn|sport|lich <Adj.>:

1. nicht sportlich (2 a): ein -er Typ.


2.nicht sportlich, (1 b)nicht fair: ein -es Verhalten.
unsportlich  

Adj.: 1. nicht sportlich (2 a): ein -er Typ. 2. nicht sportlich (1 b), nicht fair: ein -es Verhalten.
unsportlich  

adj.
<Adj.> nicht sportlich
['un·sport·lich]
[unsportlicher, unsportliche, unsportliches, unsportlichen, unsportlichem, unsportlicherer, unsportlichere, unsportlicheres, unsportlicheren, unsportlicherem, unsportlichster, unsportlichste, unsportlichstes, unsportlichsten, unsportlichstem]