[ - Collapse All ]
Unstern  

Ụn|stern, der; -[e]s [für älter Unglücksstern, wohl nach frz. désastre, ↑ Desaster ] (geh.): ungünstiges, böses Geschick: ein U. scheint über diesem Haus zu walten;

*unter einem U. stehen (geh.; ungünstig verlaufen, nicht glücken).
Unstern  

Ụn|stern, der; -[e]s (geh. für Unglück); unter einem Unstern stehen
Unstern  

Ụn|stern, der; -[e]s [für älter Unglücksstern, wohl nach frz. désastre, ↑ Desaster] (geh.): ungünstiges, böses Geschick: ein U. scheint über diesem Haus zu walten;

*unter einem U. stehen (geh.; ungünstig verlaufen, nicht glücken).
Unstern  

n.
<m. 1; unz.> böses Geschick; ein ~ waltet über ihm, über dem Unternehmen; er scheint unter einem ~ geboren zu sein [im 16. Jh. Lehnübersetzung von frz. désastre „Unglück“; zu lat. astrum „Sternbild“]
['Un·stern]
[Unsternes, Unsterns, Unsterne, Unsternen]