[ - Collapse All ]
Untergrundbewegung  

Ụn|ter|grund|be|we|gung, die (Politik): oppositionelle Bewegung, die im Untergrund (4 a) arbeitet.
Untergrundbewegung  

Ụn|ter|grund|be|we|gung
Untergrundbewegung  

Ụn|ter|grund|be|we|gung, die (Politik): oppositionelle Bewegung, die im Untergrund (4 a) arbeitet.
Untergrundbewegung  

n.
<f. 20> geheime Widerstandsbewegung gegen eine Regierung od. Besatzungsmacht
['Un·ter·grund·be·we·gung]
[Untergrundbewegungen]