[ - Collapse All ]
Unterhose  

Ụn|ter|ho|se, die; -, -n <häufig auch im Pl. mit singularischer Bed.>: Hose, die unter der Oberbekleidung unmittelbar auf dem Körper getragen wird: er trägt eine lange U., lange -n.
Unterhose  

Ụn|ter|ho|se
Unterhose  

G-String, Höschen, Hose, Schlüpfer, Schlupfhose, Slip, [String]tanga, Tangaslip; (ugs. scherzh.): Liebestöter; (derb scherzh.): Eierbecher; (veraltend scherzh.): Unaussprechliche.
[Unterhose]
[Unterhosen]
Unterhose  

Ụn|ter|ho|se, die; -, -n <häufig auch im Pl. mit singularischer Bed.>: Hose, die unter der Oberbekleidung unmittelbar auf dem Körper getragen wird: er trägt eine lange U., lange -n.
Unterhose  

n.
<f. 19> unter der Hose zu tragende Hose; → a. Schlüpfer, Slip
['Un·ter·ho·se]
[Unterhosen]