[ - Collapse All ]
unterrepräsentiert  

ụn|ter|re|prä|sen|tiert <Adj.>: gemessen an der Gesamtheit einer bestimmten [Bevölkerungs]gruppe, an der Größe eines bestimmten Personenkreises nur schwach vertreten: eine -e Personengruppe.
unterrepräsentiert  

ụn|ter|re|prä|sen|tiert <Adj.>: gemessen an der Gesamtheit einer bestimmten [Bevölkerungs]gruppe, an der Größe eines bestimmten Personenkreises nur schwach vertreten: eine -e Personengruppe.
unterrepräsentiert  

Adj.: gemessen an der Gesamtheit einer bestimmten [Bevölkerungs]gruppe, an der Größe eines bestimmten Personenkreises nur schwach vertreten: eine -e Personengruppe.
unterrepräsentiert  

unterrepräsentiert, unverhältnismäßig wenig, weniger als zu erwarten
[unverhältnismäßig wenig, weniger als zu erwarten]
unterrepräsentiert  

adj.
<Adj.> unverhältnismäßig schwach vertreten, zu wenig repräsentiert; Ggs überrepräsentiert
['un·ter·re·prä·sen·tiert]
[unterrepräsentierter, unterrepräsentierte, unterrepräsentiertes, unterrepräsentierten, unterrepräsentiertem]