[ - Collapse All ]
Untreue  

Ụn|treue, die; -:

1.das Untreusein.


2.(Rechtsspr.) vorsätzlicher Missbrauch eines zur Verwaltung übertragenen Vermögens.
Untreue  

Ụn|treue
Untreue  

a) Abtrünnigkeit, Treulosigkeit, Unzuverlässigkeit, Verrat, Wortbrüchigkeit; (bildungsspr.): Illoyalität; (hist.): Felonie, Treubruch.

b) Ehebruch, Seitensprung, Treulosigkeit.

[Untreue]
Untreue  

Ụn|treue, die; -:

1.das Untreusein.


2.(Rechtsspr.) vorsätzlicher Missbrauch eines zur Verwaltung übertragenen Vermögens.
Untreue  

n.
<f.; -; unz.> das Untreusein, Untreuwerden, untreues Verhalten
['Un·treue]