[ - Collapse All ]
unverbildet  

ụn|ver|bil|det <Adj.>: noch ganz natürlich empfindend: nette, -e Menschen.
unverbildet  

ụn|ver|bil|det (noch natürlich)
unverbildet  

ụn|ver|bil|det <Adj.>: noch ganz natürlich empfindend: nette, -e Menschen.
unverbildet  

Adj.: noch ganz natürlich empfindend: nette, -e Menschen.
unverbildet  

adj.
<Adj.> nicht verbildet, natürlich empfindend; ein ~es Menschenkind
['un·ver·bil·det]
[unverbildeter, unverbildete, unverbildetes, unverbildeten, unverbildetem]