[ - Collapse All ]
unverehelicht  

ụn|ver|ehe|licht <Adj.> (bes. Amtsspr.): unverheiratet.
unverehelicht  

ụn|ver|ehe|licht
unverehelicht  

ụn|ver|ehe|licht <Adj.> (bes. Amtsspr.): unverheiratet.
unverehelicht  

Adj. (bes. Amtsspr.): unverheiratet.
unverehelicht  

'un·ver·e·he·licht <Adj.; Amtsdt.> nicht verehelicht, nicht verheiratet, ledig; die ~e Sieglinde Müller, wohnhaft …
['un·ver·ehe·licht,]