[ - Collapse All ]
unverletzbar  

un|ver|lẹtz|bar [auch: '- - - -] <Adj.>: nicht verletzbar: er schien u. zu sein.
unverletzbar  

un|ver|lẹtz|bar [ auch '℧...]
unverletzbar  

un|ver|lẹtz|bar [auch: '- - - -] <Adj.>: nicht verletzbar: er schien u. zu sein.
unverletzbar  

[auch: '] Adj.: nicht verletzbar: er schien u. zu sein.
unverletzbar  

adj.
<a. ['----] Adj.> so beschaffen, dass es nicht verletzt werden kann; das Bad im Drachenblut machte Siegfried ~; → a. unverletzlich
[un·ver'letz·bar]
[unverletzbarer, unverletzbare, unverletzbares, unverletzbaren, unverletzbarem, unverletzbarerer, unverletzbarere, unverletzbareres, unverletzbareren, unverletzbarerem, unverletzbarster, unverletzbarste, unverletzbarstes, unverletzbarsten, unverletzbarstem]