[ - Collapse All ]
unvorhergesehen  

ụn|vor|her|ge|se|hen <Adj.>: nicht vorhergesehen; überraschend: -e Schwierigkeiten.
unvorhergesehen  

ụn|vor|her|ge|se|hen
unvorhergesehen  

ohne Vorwarnung, überraschend, unerwartet, ungeahnt, unverhofft, unvermutet, unversehens; (ugs.): aus heiterem Himmel.
[unvorhergesehen]
[unvorhergesehener, unvorhergesehene, unvorhergesehenes, unvorhergesehenen, unvorhergesehenem, unvorhergesehenerer, unvorhergesehenere, unvorhergeseheneres, unvorhergeseheneren, unvorhergesehenerem, unvorhergesehenster, unvorhergesehenste, unvorhergesehenstes, unvorhergesehensten, unvorhergesehenstem]
unvorhergesehen  

ụn|vor|her|ge|se|hen <Adj.>: nicht vorhergesehen; überraschend: -e Schwierigkeiten.
unvorhergesehen  

Adj.: nicht vorhergesehen; überraschend: -e Schwierigkeiten.
unvorhergesehen  

adj.
<Adj.> nicht vorhergesehen, unerwartet, plötzlich; ~e Ausgaben, Schwierigkeiten, Zwischenfälle; ein ~es Ereignis vereitelte den Plan; auch mit dem Unvorhergesehenen rechnen
['un·vor·her·ge·se·hen]
[unvorhergesehener, unvorhergesehene, unvorhergesehenes, unvorhergesehenen, unvorhergesehenem, unvorhergesehenerer, unvorhergesehenere, unvorhergeseheneres, unvorhergeseheneren, unvorhergesehenerem, unvorhergesehenster, unvorhergesehenste, unvorhergesehenstes, unvorhergesehensten, unvorhergesehenstem]