[ - Collapse All ]
unvorsichtigerweise  

ụn|vor|sich|ti|ger|wei|se <Adv.>: aus Unvorsichtigkeit: er sagte u. seine Meinung.
unvorsichtigerweise  

ụn|vor|sich|ti|ger|wei|se
unvorsichtigerweise  

ụn|vor|sich|ti|ger|wei|se <Adv.>: aus Unvorsichtigkeit: er sagte u. seine Meinung.
unvorsichtigerweise  

Adv.: aus Unvorsichtigkeit: er sagte u. seine Meinung.
unvorsichtigerweise  

adv.
<Adv.> ohne Vorsicht, weil man unvorsichtig war
[un·vor·sich·ti·ger'wei·se]