[ - Collapse All ]
Unzurechnungsfähigkeit  

Ụn|zu|rech|nungs||hig|keit, die; -: das Unzurechnungsfähigsein.
Unzurechnungsfähigkeit  

Ụn|zu|rech|nungs|fä|hig|keit, die; -
Unzurechnungsfähigkeit  

Ụn|zu|rech|nungs||hig|keit, die; -: das Unzurechnungsfähigsein.
Unzurechnungsfähigkeit  

n.
<f. 20; unz.> Mangel an Zurechnungsfähigkeit, an Verantwortlichkeit
['Un·zu·rech·nungs·fä·hig·keit]
[Unzurechnungsfähigkeiten]