[ - Collapse All ]
Vagant  

Va|gạnt der; -en, -en:

1.(im Mittelalter) umherziehender, fahrender Student od. Kleriker; Spielmann.


2.(veraltet) Herumtreiber, Vagabund
Vagant  

Va|gạnt, der; -en, -en [zu lat. vagans (Gen.: vagantis), 1. Part. von: vagari, ↑ Vagabund ]:

1.(im MA.) umherziehender Sänger, Musikant, Spielmann, der bes. als Student unterwegs zu einem Studienort, nach einem Studium auf der Suche nach einer Anstellung od. aus Gefallen am ungebundenen Leben auf Wanderschaft ist.


2. (veraltet) Vagabund.
Vagant  

Va|gạnt, der; -en, -en (fahrender Student od. Kleriker im MA.)
Vagant  

Va|gạnt, der; -en, -en [zu lat. vagans (Gen.: vagantis), 1. Part. von: vagari, ↑ Vagabund]:

1.(im MA.) umherziehender Sänger, Musikant, Spielmann, der bes. als Student unterwegs zu einem Studienort, nach einem Studium auf der Suche nach einer Anstellung od. aus Gefallen am ungebundenen Leben auf Wanderschaft ist.


2. (veraltet) Vagabund.
Vagant  

n.
<[va-] m. 16; im MA> fahrender Spielmann, fahrender Schüler [<frz.; vage]
[Va'gant]
[Vaganten]