[ - Collapse All ]
Vaporisation  

Va|po|ri|sa|ti|on die; -, -en <lat.-nlat.>:

1.(veraltend) das Vaporisieren.


2.(früher) Anwendung von Wasserdampf zur Blutstillung (bes. im Bereich der Gebärmutter)
Vaporisation  

Va|po|ri|sa|ti|on, die; - <lat.> (Med. Anwendung von Wasserdampf zur Blutstillung)
Vaporisation  

n.
<[va-] f. 20; unz.> Verdampfung; Bestimmung des Alkoholgehalts einer Flüssigkeit; altes Heilverfahren, mit Wasserdampf Blutungen zu stillen [zu lat. vapor „Dampf“]
[Va·po·ri·sa·ti'on]
[Vaporisationen]