[ - Collapse All ]
Veitstanz  

Veits|tanz, der <o. Pl.> [LÜ von mlat. chorea sancti Viti; der hl. Vitus (= Veit) wurde bei dieser Krankheit angerufen]: mit Muskelzuckungen o. Ä. verbundene Nervenkrankheit (a) .
Veitstanz  

Veits|tanz, der; -es (ein Nervenleiden)
Veitstanz  

Veits|tanz, der <o. Pl.> [LÜ von mlat. chorea sancti Viti; der hl. Vitus (= Veit) wurde bei dieser Krankheit angerufen]: mit Muskelzuckungen o. Ä. verbundene Nervenkrankheit (a).
Veitstanz  

n.
<m. 1u; unz.> Nervenerkrankung mit Muskelzuckungen u. unwillkürlichen, fahrigen Bewegungen; Sy Chorea [nach St. Veit, der dem Sohn Diokletians den Teufel austrieb]
['Veits·tanz]