[ - Collapse All ]
Vektor  

Vẹk|tor der; -s, ...oren <lat.; »Träger, Fahrer«>: (Math., Phys.) Größe, die durch Pfeil dargestellt wird u. durch Angriffspunkt, Richtung u. Betrag festgelegt werden kann
Vektor  

Vẹk|tor, der; -s, ...oren [engl. vector < lat. vector="Träger," Fahrer, zu: vectum, 2. Part. von: vehere="fahren;" führen] (Math., Physik): Größe, die als ein in bestimmter Richtung verlaufender Pfeil dargestellt wird u. die durch verschiedene Angaben (Angriffspunkt, Richtung, Betrag) festgelegt werden kann.
Vektor  

Vẹk|tor, der; -s, ...oren <lat.> (physikal. od. math. Größe, die durch Pfeil dargestellt wird u. durch Angriffspunkt, Richtung und Betrag festgelegt ist)
Vektor  

Vẹk|tor, der; -s, ...oren [engl. vector < lat. vector="Träger," Fahrer, zu: vectum, 2. Part. von: vehere="fahren;" führen] (Math., Physik): Größe, die als ein in bestimmter Richtung verlaufender Pfeil dargestellt wird u. die durch verschiedene Angaben (Angriffspunkt, Richtung, Betrag) festgelegt werden kann.
Vektor  

n.
<['vɛk-] m. 23; Math., Phys.> Größe, die als Strecke bestimmter Lage u. Richtung definiert ist; <Gentech.> Plasmid, Virus od. ein anderes Partikel, das genetisches Material in eine Zelle einschleusen kann [<lat. vector „Träger“; zu vehere „tragen“]
[Vek·tor]
[Vektors, Vektoren]