[ - Collapse All ]
Ventilator  

Ven|ti|la|tor der; -s, ...oren <lat.-engl.>: mechanisch arbeitendes Gerät mit einem Flügelrad zum Absaugen u. Bewegen von Luft od. Gasen
Ventilator  

Ven|ti|la|tor, der; -s, ...oren [engl. ventilator, zu lat. ventilare, ↑ ventilieren ]: meist von einem Elektromotor angetriebene, mit einem rotierenden Flügelrad arbeitende Vorrichtung bes. zur Lüftung von Räumen, zur Kühlung von Motoren; Lüfter: der V. surrt, dreht sich.
Ventilator  

Ven|ti|la|tor, der; -s, ...oren
Ventilator  

Lüfter; (ugs. scherzh.): [Mief]quirl.
[Ventilator]
[Ventilators, Ventilatoren]
Ventilator  

Ven|ti|la|tor, der; -s, ...oren [engl. ventilator, zu lat. ventilare, ↑ ventilieren]: meist von einem Elektromotor angetriebene, mit einem rotierenden Flügelrad arbeitende Vorrichtung bes. zur Lüftung von Räumen, zur Kühlung von Motoren; Lüfter: der V. surrt, dreht sich.
Ventilator  

n.
<[vɛn-] m. 23> Vorrichtung zur Lüftung von Räumen, Bewetterung von Bergwerken, zur Kühlung von Motoren usw.
[Ven·ti'la·tor]
[Ventilators, Ventilatoren]